Wir wollen abstimmen Menü Schliessen

Stichtag 5.9.: Aufruf zur Unterstützung beim ABSTIMMUNG21-Endspurt!

Wir gehen in den Endspurt und bitten um Ihre Mithilfe. Schon mehr als 300.000 Menschen machen bei ABSTIMMUNG21 mit und können zusätzlich zur Wahl des neuen Bundestages erstmals auch per selbstorganisierter bundesweiter Volksabstimmung über vier Sachfragen abstimmen. ABSTIMMUNG21 ist eine reine Briefwahl. Um teilzunehmen, müssen die Abstimmungsunterlagen kostenlos bestellt werden.

Hier alle wichtigen Daten für
den Endspurt bis zum Finale:

Bis 5. September 2021 um 24 Uhr können sich alle Menschen ab 16 Jahren noch direkt online auf unserer Webseite eintragen!

Hier kostenlos anmelden zur Abstimmung

Frist für die Teilnahme an der Briefwahl

Die Ihnen von ABSTIMMUNG21 per Post zugesandten Briefwahlunterlagen müssen bis spätestens 18. September 2021 zurückgeschickt werden.

Das Abstimmungsheft steht online zur Verfügung

Das Redaktionsteam von ABSTIMMUNG21 hat ein Abstimmungsheft erstellt. Mit diesem Angebot können Sie sich schon vorab über die Pro- und Contra-Positionen zu den vier Abstimmungsthemen Klimawende 1,5 Grad, Bundesweite Volksabstimmung, Widerspruchsregelung bei der Organspende und Keine Profite mit Krankenhäusern informieren:
Download Abstimmungsheft (PDF)

Ab Anfang September:
Die Auszählung der Stimmbriefe beginnt

Helfen Sie mit! Die ersten Stimmbriefe sind im Kampagnenbüro von ABSTIMMUNG21 in Berlin eingegangen. Jetzt gilt es, Tausende um Tausende auszuzählen. Da wird jede helfende Hand gebraucht. Wenn Sie Zeit und Lust haben, uns dabei zu unterstützen, dann tragen Sie hier ein, wann Sie können: https://abstimmung21.de/mitmachen

Finale:
Sonntag, 26. September 2021, Tag der Bundestagswahl

Am Tag der Bundestagswahl wird das Abstimmungsergebnis öffentlich verkündet.

Wir wollen abstimmen ist eine Initiative von:

Unterstützer­organisationen